KOSTENLOSE LIEFERUNG ZUR PAKETSTATION 📦

CURVY-MARKE - GRÖßE 42-58

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

STOFFE

DENIM

So pflegst du deine Jeans:

WENIG WASCHBEDARF

Denim ist ein sehr starkes und langlebiges Material, das selten bricht.
Es ist jedoch offensichtlich, wenn Denim zu oft gewaschen wird, dass es seine Farbe
verliert und ein abgenutztes Aussehen bekommt. Wenn dein Denim-Produkt nicht
sichtbar verschmutzt ist, kannst du es auffrischen, indem du es für 24 Stunden in
einem geschlossenen Plastikbeutel in den Gefrierschrank legst.

MIT ÄHNLICHEN FARBEN WASCHEN

Vor allem während der ersten paar Wäschen kann Denim Farbe abgeben und an
Sättigung verlieren. Deshalb mit Produkten in ähnlichen Farben zusammen waschen.

AUF LINKS WASCHEN

Um das Aussehen und die Farbe deines Jensprodukts bestmöglich zu erhalten, solltest du es immer auf links waschen.

IMMER IM SCHATTEN AN DER LUFT TROCKNEN

Dein Denim-Produkt profitiert davon, im Freien getrocknet zu werden, aber um sicherzustellen, dass es nicht von der Sonne ausgebleicht wird, solltest du es immer im Schatten trocknen.